Technische Informationen zum Digitaldruck

Maße LFP Digitaldruck

Formate Digitaldruck

Druckbreite:

Min. 210 mm / Max. 1340 mm.

Länge: max.25m

 

Formate Folienplot

Plotbreite:

Min. 210 mm / Max. 1230 mm.

Länge: max.25m

 

 

Laminate

Für besonders hartnäckige Einsätze oder lange

UV-Lichtbeständigkeit, empfehlen wir, vor allen

bei Digitaldrucken auf selbstklebenden Folien,

diese mit einem Schutzlaminat zu kaschieren.

Diese stehen in glänzend, oder in matt zur Verfügung.

Grundsätzliches zum Digitaldruck

Am besten stellen Sie uns eine fertige PDF-Datei zur Verfügung.

Achten Sie zur bestmöglichen Farbwiedergabe von Bildern darauf, dass diese im RGB-Modus bleiben.

Schriften sollten zur Sicherheit beim Export in Kurven gewandelt werden.

 

Vektorgrafiken können in RGB oder CMYK anlegt werden. Wir empfehlen diese

in CMYK anzulegen, da unser Workflow farblich dadrauf abgestimmt ist.

Wenn Bilder oder Hintergründe sich im Anschnitt befinden, bitte 2-3 mm

über das Endformat hinaus anlegen.

 

Speichern Sie bitte ein PDF als PDF/X3-2002, oder als PDF/X4-2004 ab.


Schneidekonturen

Aufkleber, Sticker und Folienplots benötigen eine Schnittkontur, die das Schneidemesser abfahren kann. Dazu wird in einem Grafikprogramm

(z.B. Illustrator) die Kontur/Form als 0,25 pt. starke Linie angelegt.

 

Die Kontur bekommt als Farbe ein "Volltonfarbfeld" zugewiesen, die eine beliebige RGB-Farbe sein kann, aber unbedingt den Namen "CutPath" haben muss.



Downloads von Vorlagen

Download
Kreis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 46.5 KB
Download
Stern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 647.7 KB
Download
Quadrat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 644.5 KB
Download
Hexagon.pdf
Adobe Acrobat Dokument 648.9 KB
Download
Rechteck.pdf
Adobe Acrobat Dokument 641.9 KB
Download
Schneidpfad-Datei.pdf
Adobe Acrobat Dokument 655.6 KB

Für die Bearbeitung der PDF-Dateien benötigen Sie eine Vektorsoftware wie z.B. Adobe Illustrator, CoralDraw oder ähnliches.